Menü

Dr. Moshe Feldenkrais (1904–1984) studierte Mechanik, Elektrotechnik und Physik. Er forschte unter anderem mit dem Ehepaar Joliot Curie in Paris, wo er auch den ersten Judo-Club Frankreichs gründete.

Aufgrund einer Sportverletzung begann sich Dr. Moshe Feldenkrais intensiv mit Neurophysiologie, Verhaltensforschung sowie Psychologie zu befassen. Sein Hauptinteresse galt den Menschlichen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Mehr über Feldenkrais: www.feldenkrais.de